Von der Bühne zu ON STAGE

Nach dem Gig im Meisenfrei in Bremen ging es ins Quartier nach Butjadingen – in das Gästehaus von ON STAGE. Hier konnten wir alle wieder richtig runterfahren.

Durch eine Umleitung (Wesertunnel-Sperre) benötigten wir aber doch relativ lang – an einer Tankstelle versorgten wir uns unterwges noch mit allerlei ungesunden Köstlichkeiten, die wir nach der Ankunft mit Rotwein und anderen Getränken auf der Terrasse zu uns nahmen

Ein paar Bilder vom späten Abend. Müde Gesichter aber troztdem bei guter Laune

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.