Auf der Wartburg bei Eisenach

Am 16. September ging es für einen kurzen Besuch nach Eisenach. Es gab ein Wiedersehen mit Freunden in der Altstadt und im Anschluß haben wir uns noch auf den Weg zur Wartburg gemacht. Für mich der ersten Besuch des UNESCO-Weltkulturerbes.

Wir hatten keine Führung gebucht, sondern das historischen Gemäuer einfach auf eigene Faust erkundet und die herrlich Aussicht genossen. Davon habe ich hier ein paar Fotos mitgebracht, alle mit der Leica Q und die meisten als HDR-Version aus jeweils 3 Einzelbildern, die in Adobe Lightroom zu einem Bild zusammengerechnet wurden.

Als Abschluß noch zwei Bilder aus der Altstadt – Martin Luther darf ja hier nicht fehlen. Nächsten Jahr ist großes Jubiläum angesagt, da werden wir bestimmt nochmal hin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.