Ron Evans Group live im Musikinstitut ‚intakt‘

Einen Tag vor dem Auftritt im Rockmuseum war die Ron Evans Group in Pfaffenhofen a.d.Ilm zu Gast – im Musikinstitut intakt.

Es herrschte gute Laune bei der Band und den Zuschauern, dazu war an diesem Abend noch ein junger Gastmusiker auf der Bühne: Lorenz Spies, ein Schüler von Hubert Hofherr. Hubert bietet im Musikinstitut regelmäßig Blues Harp Workshops an. Lorenz hat einen sehr ordentlichen Auftritt vor vollem Haus hingelegt.

Die Ron Evans Group spielte an diesem Abend in der aktuellen 5er-Besetzung, in der es demnächst auch auf die kleine Tour in den Norden geht. Die aktuellen Termine dazu findet ihr hier.

Hier gibt es noch ein paar Video-Clips vom Abend. Ich hatte mich dazu mit der Leica Q in die erste Reihe gesetzt und versucht, nicht zu viel zu wackeln

Das waren die ersten Clips mit der Kamera, ich bin selbst von der guten Bild- und Ton-Qualität überrascht.

Einen Bericht mit weiteren Fotos vom Konzert gibt es übrigens auch unter halltertau.info. Auch auf der Seite vom intakt gibt es Fotos zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.