50 mm Blues Farbe

Thorbjørn Risager & The Black Tornado Live in der Harmonie Bonn

Am 28. März hatten wir uns erst in der Bluesgarage Isernhagen gesehen – und nun ein paar Wochen später, am 16. April, ging es nach Bonn. Mit Bonn bin ich besonders verbunden, denn in dieser Stadt bin ich vor bald 50 Jahren auf die Welt gekommen. Die Harmonie kannte ich aber noch nicht. Eine toller Club mit Biergarten und Restaurant! Hier sollte also nun die Aufnahme zu „Songs from the road“ stattfinden – Thorbjørn Risager reiht sich damit dann ab ca. September in eine bereits sehr interessante und hochkarätige Sammlung von Live-Produktionen aus dem Haus Ruf Records ein. Thomas Ruf war natürlich auch anwesend.

Vor dem Auftritt gab es ein paar Gruppenfotos im Biergarten am Bühneneingang. Einmal mit der kompletten Recording-Crew, dann mit Thomas Ruf (Ruf Records) und Annika Westman (Management), und dann mit der Band, die diesmal mit beiden Saxophonisten und weiblicher Verstärkung aus Schweden auftrat.

Das Line-up für diesen Abend:

Kasper Wagner – sax
Peter W Kehl – trumpet
Hans Nybo Jørgensen – sax
Emil Balsgaard – keys
Thorbjørn Risager – guitar, vocals
Martin Seidelin – drums
Peter Skjerning – guitar
Søren Bøjgaard – bass
Ida Bang – vocals
Lisa Lystam – vocals


Die Band legte gleich in voller Besetzung los. Musik, Licht und vor allem die Stimmung in der gut besuchten Harmonie waren hervorragend! Am Ende gab es eine sehr gefühlvolle Zugabe, die zusammen von Lisa und Thorbjørn gesungen wurde. Mehr will ich hier gar nicht schreiben, es gibt inzwischen Presse-Artikel und weitere Berichte – z.B. von John Hurd mit seiner Seite 3SONGSBONN –  im Netz.

Außerdem kann man sich dann im Herbst ja selbst davon überzeugen
Ich habe hier 70 Fotos ausgesucht, die den Abend dokumentieren. Ein Auswahl in Schwarzweiß folgt die nächsten Tage auf blues-photos.

 

Und hier gibt es noch die Setlist vom Abend

Setlist

 

 

  1. Pingback: Thorbjørn Risager & The Black Tornado – Live CD / DVD | ROB CALE PHOTO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.