18 mm 50 mm Automobil Farbe Stadt

Citroën-Pavillon, 42 Champs-Élysées, Paris

Als dritten und vorläufig letzten kleinen Artikel zum Paris-Besuch habe ich hier einige Bilder aus dem Citroën-Pavillon mitgebracht. Mein klarer Favorit der ausgestellten Stücke ist das DS3 cabrio. Was für ein nettes Auto! Der steht doch dem Mini in nichts nach – ganz im Gegenteil! Bin gespannt, wann der auch in Hannover auf der Straße zu finden ist. Im Moment steht der Kleine nur in Paris im Schaufenster.

Die Präsentation der Automobile im Citroën-Pavillon fällt komplett aus dem Rahmen.


Wenn man die Bilder anschaut, könnte man meinen, es hier mit einem Spielzeugparkhaus zu tun zu haben – aber das ist alles im Maßstab 1:1. Das Gebäude ist an sich recht schmal, fällt aber von außern durch das besondere Design auf: die gesamte Glasfront ist vom Doppelwinkel-Logo des französischen Automobilproduzenten durchzogen. Und von ganz oben hat man einen schönen Blick auf die Straße und bis zum Eiffelturm (wenn kein Nebel gewesen wäre…).

Ganz oben stand (nur) ein C5 tourer 240 HDi – immerhin das Top-Modell mit dem 6-Zylinder-Diesel, der sonst im C6 als Herz schlug – aber der ist ja vor ein paar Wochen (leider) in Rente gegangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.